GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

Vorbereitungsdienst

Infos für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst

Mit dem Beginn des zweiten Ausbildungsabschnitts steht ihr als Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiV) einer Menge von neuen Informationen, Erfahrungen und Anforderungen gegenüber. Ihr lernt viele neue Leute kennen, sollt euch auf unterschiedliche Situationen einstellen, an einen neuen Tagesablauf gewöhnen und nebenbei in die Lehrer*innenrolle schlüpfen. Ihr benotet Schüler*innen, seid ihr Vorbild - und gleichzeitig seid ihr weiter Lernende und werdet selbst begutachtet und beurteilt. Ganz nebenbei müsst ihr Euch um praktische Fragen kümmern: Besoldung, Krankenversicherung, Beihilfe, Aufsichtspflicht... da kann man schon mal die Orientierung verlieren!

Den Durchblick behaltet Ihr mit unserer Broschüre für den Vorbereitungsdienst, dem „Durchblick“. Sie wird jedes Jahr aktualisiert und enthält alle wichtigen Infos zum Vorbereitungsdienst in Schleswig-Holstein. Im praktischen A6 Format passt sie in jede Schultasche oder in euer Fach im Lehrerzimmer. 

Der "Durchblick" wird bei den Einführungsveranstaltungen des IQSH von uns verteilt oder kann unter info(at)gew-sh(dot)de bestellt werden.

Unterstützung für deinen Vorbereitungsdienst

In dieser herausfordernden Zeit ist es auch für uns schwieriger geworden direkt mit euch ins Gespräch zu kommen. Deshalb stellen wir uns in diesem Video kurz vor. Wenn ihr noch Fragen an uns habt, meldet euch einfach bei Lasse. Wir unterstützen euch im Vorbereitungsdienst und darüber hinaus! 

Werdet ein Teil von Deutschlands größter Bildungsgewerkschaft.

Seminarreihe für neu eingestellte Lehrkräfte

Wir wissen, dass der Einstieg in den Schuldienst viele neue Herausforderungen mit sich bringt. Die Seminarreihe für LiV hilft euch dabei, selbstbewusst und selbstbestimmt durch den Vorbereitungsdienst zu gehen.

Das Lehrer*innenleben erleichtern
Impuls- und Austauschseminar für neu eingestellte Lehrkräfte der 4. - 10. Klasse

Oftmals sind es die kleinen Dinge, die einem das Lehrer*innenleben erleichtern. Diese wollen wir kennenlernen. Jeder Teilnehmer stellt daher seine persönliche Lieblings-Arbeitserleichterung (Idee, Programm, Strategie, Methode…) aus dem Bereich Unterrichtsplanung, Unterrichts-, Material- oder Raumorganisation vor.Darüber hinaus bleibt Zeit für Austausch, Fragen und Einblicke in weitere, praxiserprobte, relativ einfach umsetzbare Methoden und Techniken des Classroommanagements.
Anmeldung und weitere Infos

Bedürfniskonflikt – Herausforderndes Schüler*innenverhalten im Alltag
Impuls- und Austauschseminar für neu eingestellte Lehrkräfte der 4. - 10. Klasse

Wir sammeln aktuelle/ungeklärte Fälle aus dem Alltag der Teilnehmer*innen und wählen einen davon für eine kollegiale Fallberatung aus. Hier sammeln wir vielfältige Ideen für die Prävention und Lösung einer solchen Situation und bekommen Impulse für ähnliche Grenzüberschreitungen. Im Seminar bleibt Zeit für Austausch, Fragen und Einblicke in erfolgreiche, relativ einfach umsetzbare Strategien und Methoden des Classroommanagements. Bitte bringen Sie möglichst einen Fall mit einem Schüler/einer Schülerin mit, über den Sie gerne sprechen würden.
Anmeldung und weitere Infos

Aktuelles Vorbereitungsdienst

Ansprechpartner_in
Lasse Hechmann
Referent für Mitgliederwerbung, Mitgliederbindung, Junge GEW, Hochschule und Forschung
0431 5195131