GEW Schleswig-Holstein - Medieninformationen https://www.gew-sh.de GEW Schleswig-Holstein - Medieninformationen de-DE GEW Schleswig-Holstein - Medieninformationen Sat, 13 Apr 2024 12:41:08 +0200 Sat, 13 Apr 2024 12:41:08 +0200 TYPO3 EXT:news news-34676 Thu, 21 Mar 2024 11:49:07 +0100 Bildungsgewerkschaft GEW solidarisch mit demonstrierenden Kita-Eltern /presse/detailseite/bildungsgewerkschaft-gew-solidarisch-mit-demonstrierenden-kita-eltern Die Bildungsgewerkschaft GEW zeigt sich solidarisch mit der heutigen (21.03.24) Demonstration der Landeselternvertretung der Kitas für bessere Bedingungen in den Kindertagesstätten. Die Beschäftigten brauchen dringend Entlastung! Kita Bildungsqualität Presse Schleswig-Holstein news-34633 Fri, 15 Mar 2024 13:32:21 +0100 Gewaltprävention verschlafen - GEW für mehr Personal und bessere Verzahnung /presse/detailseite/gewaltpraevention-verschlafen-gew-fuer-mehr-personal-und-bessere-verzahnung Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter*innen und Erzieher*innen fühlen sich mit dem Problem der Kinder- und Jugendgewalt allein gelassen. Beim Fachgespräch im Landtag sprach sich die GEW für mehr Personal und bessere Verzahnung aus. Bildungsbereiche Schulsozialarbeit Kita Berufliche Bildung Schule Gesellschaftspolitik Bildungsgerechtigkeit Bildungssystem Presse Schleswig-Holstein news-33595 Wed, 14 Feb 2024 16:42:34 +0100 Sozialministerin kann Befürchtungen der GEW nicht ausräumen /presse/detailseite/sozialministerin-kann-befuerchtungen-der-gew-nicht-ausraeumen Richtig konkret wurde Sozialministerin Aminata Touré auf ihrer heutigen Pressekonferenz (14.02.2024) zur Evaluation des Kita-Gesetzes kaum. Trotzdem befürchtet die GEW, die Ministerin könne Mindeststandards, z. B. bei den Gruppengrößen, absenken. Bildungsbereiche Kita Bildungsfinanzierung Bildungsqualität Presse Schleswig-Holstein news-33517 Mon, 05 Feb 2024 17:11:25 +0100 Positiv - aber gut mit Perspektivschulprogramm abstimmen /presse/detailseite/positiv-aber-gut-mit-perspektivschulprogramm-abstimmen Die GEW sieht die Verständigung von Bund und Ländern zum Startchancenprogramm grundsätzlich positiv. Für die GEW kommt es jetzt darauf an, das Programm gut mit dem bestehenden Perspektivschulprogramm abzustimmen. Bildungsbereiche Schulsozialarbeit Schule Bildung weiter denken Gesellschaftspolitik Bildungsgerechtigkeit Bildungsfinanzierung Bildungssystem Presse Schleswig-Holstein news-33435 Tue, 30 Jan 2024 14:54:10 +0100 Praxis braucht Präsenz - Zu viel Online schadet der Qualität /presse/detailseite/praxis-braucht-praesenz-zu-viel-online-schadet-der-qualitaet Am 1. Februar starten etwa 550 Lehramtsanwärter*innen in ihren Vorbereitungsdienst. Das Bildungsministerium setzt in der neuen Ausbildungsordnung auf mehr Online-Seminare. Die GEW kritisiert das, weil das Lernen für die Praxis Präsenz braucht. Bildungsbereiche Berufliche Bildung Schule LehrerInnenbildung Presse Schleswig-Holstein news-33391 Thu, 25 Jan 2024 14:51:25 +0100 Lernplattform schluckt Zeugnisse - Lehrer*innen genervt /presse/detailseite/lernplattform-schluckt-zeugnisse-aerger-bei-lehrerinnen Das Bildungsministerium stellt den Schulen über die Plattform School-SH ein Programm für die Zeugniserstellung zur Verfügung - und die Nerven der Lehrer*innen auf die Probe. Denn im Zeugnisprogramm steckt der Fehlerteufel. Bildungsbereiche Schule Digitalisierung Presse Schleswig-Holstein news-33363 Tue, 23 Jan 2024 10:49:55 +0100 Rotstift an falscher Stelle - Landesregierung stopft DaZ-Klassen voll /presse/detailseite/rotstift-an-falscher-stelle-landesregierung-will-mehr-kinder-in-daz-klassen-stopfen Die Landesregierung will die Anzahl der Schüler*innen in den DaZ-Klassen von 16 auf 18 erhöhen. Dafür erntet sie scharfe Kritik von der GEW. Größere Klassen bedeuteten für jedes einzelne Kind schlechtere Chancen, die deutsche Sprache zu erlernen. Bildungsbereiche Schule Migration Bildungsgerechtigkeit Presse Schleswig-Holstein news-33337 Fri, 19 Jan 2024 10:33:39 +0100 GEW für intensivere Aufholprogramme in Kitas und Schulen /presse/detailseite/gew-fuer-intensivere-aufholprogramme-corona-folgen-in-kitas-und-schulen-weiterhin-zu-spueren Kitas und Schulen spüren weiterhin die Auswirkungen der Corona-Pandemie: verpasste Förderung für Kita-Kinder, schlechtere schulische Leistungen sowie mehr psychische und soziale Probleme. Die GEW fordert daher intensivere Aufholprogramme. Bildungsbereiche Gesundheit Presse Schleswig-Holstein news-33065 Mon, 11 Dec 2023 11:08:02 +0100 Zufriedenstellender Abschluss /presse/detailseite/zufriedenstellender-abschluss Den Tarifabschluss in der Ländertarifrunde bewertet die GEW Schlewig-Holstein als zufriedenstellend. Kritik übt die GEW an den fehlenden Regelungen zum Landes-Sozial- und Erziehungsdienst. Wissenschaft Kita Schule TV-L Presse Schleswig-Holstein news-32966 Wed, 06 Dec 2023 17:09:00 +0100 Trotz Schnee und Eis - Streik und Demo für bessere Bezahlung /presse/detailseite/trotz-schnee-und-eis-streik-und-demo-fuer-bessere-bezahlung Die dritte Verhandlungsrunde bei den Tarifverhandlungen für die Länder steht unmittelbar bevor. Ver.di, GdP, IG BAU und GEW haben daher in Schleswig-Holstein heute (06.12.2023) mit Warnstreiks noch einmal ordentlich Druck gemacht. Presse Schleswig-Holstein news-32958 Tue, 05 Dec 2023 13:47:48 +0100 Deutschland versinkt immer tiefer in der Bildungskrise /presse/detailseite/deutschland-versinkt-immer-tiefer-in-der-bildungskrise Die Leistungen deutscher Schüler*innen rutschen weiter in den Keller. Das zeigt die jüngste PISA-Studie. Ohne mehr Geld für Bildung hat die GEW wenig Hoffnung auf Besserung. Berufliche Bildung Schule Bildungsgerechtigkeit Bildungsfinanzierung Presse Schleswig-Holstein news-32812 Thu, 23 Nov 2023 11:39:39 +0100 15 Jahre Voll-Power GEW - Astrid Henke sagt Tschüss /presse/detailseite/15-jahre-voll-power-gew-astrid-henke-tritt-nicht-wieder-zur-wahl-an Ein Wechsel steht an der Spitze der GEW Schleswig-Holstein an. Auf der Landesdelegiertenversammlung vom 29.11.2023 bis 01.12.2023 in Weissenhäuser Strand tritt die langjährige GEW-Landesvorsitzende Astrid Henke nicht wieder an. Bildungsbereiche Schulsozialarbeit Studium Wissenschaft Kita Weiterbildung Berufliche Bildung Schule GEW Presse Schleswig-Holstein news-32765 Sat, 18 Nov 2023 13:01:00 +0100 Kinder stärken - Und was Pädagog*innen hierfür brauchen /presse/detailseite/kinder-staerken-und-was-paedagoginnen-hierfuer-brauchen Um Resilienz, also die Stärkung psychischer Widerstandsfähigkeit, für Kinder, aber auch für pädagogische Fachkräfte ging es auf dem 29. GEW-Erzieherinnentag. Knapp 150 Erzieher*innen und Sozialpädagog*innen nahmen daran in Neumünster am 18.11.2023 teil. Kita Presse Schleswig-Holstein news-32766 Fri, 17 Nov 2023 13:42:00 +0100 Kundgebung am 20. November an Kieler Uni /presse/detailseite/kundgebung-an-kieler-uni Zum bundesweiten Hochschulaktionstag führt die GEW mit Bündnispartnern am 20.11.2023 eine Kundgebung (14.00 Uhr) auf dem Christian-Albrechts-Platz an der Universität Kiel durch. Studentische Beschäftigte streiken. Presse Schleswig-Holstein news-32394 Thu, 05 Oct 2023 09:53:19 +0200 Antragsflut für Landesregierung - GEW-Mitglieder sollen Anträge stellen /presse/detailseite/antragsflut-fuer-landesregierung-gew-ruft-zu-antraegen-wegen-nicht-verfassunbgsgemaesser-besoldung-auf Da wird auf die Poststelle des Dienstleistungszentrums Personal einiges zurollen. Wegen nicht verfassungsgemäßer Besoldung rufen DGB, GEW, GdP und ver.di Beamt*innen und Versorgungsempfänger*innen zu Anträgen auf amtsangemessene Alimentation auf. Bildungsbereiche Wissenschaft Berufliche Bildung Schule Recht Presse Schleswig-Holstein news-32066 Wed, 23 Aug 2023 14:49:24 +0200 Bildungsministerin blendet Belastung der Lehrkräfte aus /presse/detailseite/bildungsministerin-blendet-belastung-der-lehrkraefte-aus Den Schulen fehlt es weiterhin an ausgebildeten Lehrkräften. Die Lehrerinnen und Lehrer leiden nach wie vor unter zu hoher Arbeitsbelastung. So blickt die Bildungsgewerkschaft GEW auf den Start ins neue Schuljahr. Presse Schleswig-Holstein news-32059 Tue, 22 Aug 2023 17:19:43 +0200 Bildungsministerin verheddert sich bei A13 für Grundschullehrer*innen /presse/detailseite/bildungsministerin-verheddert-sich-bei-a13-fuer-grundschullehrerinnen Bildungsministerin Karin Prien scheint bei A13 leicht den Überblick verloren zu haben. Sie sprach davon, Schleswig-Holstein werde ab 2024 Grundschullehrer*innen voll gleichstellen. „Das wäre schön, ist aber leider nicht der Fall", so die GEW. Schule Recht Beamte Presse Schleswig-Holstein news-32039 Thu, 17 Aug 2023 14:08:22 +0200 Schulstart reißt bei Eltern Loch ins Portemonnaie /presse/detailseite/schulstart-reisst-bei-eltern-loch-ins-portemonnaie Sorgenvoll blicken viele Eltern auf den Schulstart nach den Ferien, sehen sie sich doch einem Berg von Ausgaben für Schulhefte, Arbeitshefte, Stifte usw. gegenüber. Die GEW fordert von der Politik, die Eltern bei diesen Kosten zu entlasten. Bildungsbereiche Schule Gesellschaftspolitik Bildungsgerechtigkeit Bildungsfinanzierung Presse Schleswig-Holstein news-31644 Wed, 05 Jul 2023 15:50:18 +0200 Wer mehr fördern will, muss mehr in Grundschulen investieren /presse/detailseite/wer-mehr-foerdern-will-muss-mehr-in-grundschulen-investieren Viele Kinder erreichen die Mindeststandards am Ende der Grundschule nicht. Heute hat Bildungsministerin Karin Prien einen Plan vorgelegt. Ohne bessere Ausstattung und mehr Zeit für Förderung wird das nichts, mahnt die Bildungsgewerkschaft GEW. Schule Bildungsgerechtigkeit Bildungsqualität Bildungssystem Presse Schleswig-Holstein news-31554 Tue, 27 Jun 2023 16:07:40 +0200 Land streicht Reisekosten für Lehrer*innen - Klassenfahrten auf der Kippe /presse/detailseite/land-streicht-reisekosten-fuer-lehrerinnen-klassenfahrten-auf-der-kippe An vielen Schulen herrscht großer Unmut. Kurzfristig hat das Land die Reisekosten für Lehrkräfte auf Klassenfahrten zusammengestrichen. Die GEW fordert von der Landesregierung, die Kürzungen sofort zurückzunehmen. Bildungsbereiche Schule Bildungsfinanzierung Presse Schleswig-Holstein news-31384 Mon, 12 Jun 2023 14:58:31 +0200 Bildungsministerin nachhilfebedürftig - In Kitas wird Deutsch gesprochen /presse/detailseite/bildungsministerin-nachhilfebeduerftig-in-kitas-wird-deutsch-gesprochen In Kitas wird mit den Kindern grundsätzlich Deutsch gesprochen. Darauf wies die GEW Bildungsministerin Karin Prien hin. Die Ministerin hatte in einem Interview geäußert, „in manchem Kindergarten (wird) mit den Kindern zu wenig Deutsch gesprochen“. Kita Schule Gesellschaftspolitik Presse Schleswig-Holstein news-31308 Wed, 31 May 2023 16:18:00 +0200 Bei Bildung den Rotstift stecken lassen /presse/detailseite/bei-bildung-den-rotstift-stecken-lassen Bei Bildung den Rotstift stecken zu lassen, fordert die Bildungsgewerkschaft GEW von der schleswig-holsteinischen Landesregierung. „Wir brauchen Investitionen, keine Kürzungen“, sagte die GEW-Landesvorsitzende Astrid Henke am 31. Mai 2023 in Kiel. Bildungsbereiche Schule Bildungsfinanzierung Presse Schleswig-Holstein news-31168 Wed, 17 May 2023 16:45:41 +0200 GEW siegt klar - Zwei Sitze dazugewonnen /presse/detailseite/gew-siegt-klar-bei-personalratswahlen-an-schulen Bei den Personalratswahlen an den Schulen konnte die GEW wieder einen klaren Sieg erringen. Sie gewann 12 von 17 Sitzen. Auf die konservativen Lehrerverbände entfielen zusammen 5 Sitze. Bildungsbereiche Berufliche Bildung Schule Mitbestimmung Presse Schleswig-Holstein news-31158 Tue, 16 May 2023 14:29:54 +0200 Alle Kinder lernen lesen? So nicht /presse/detailseite/alle-kinder-lernen-lesen-so-nicht Mehr als ein Viertel der Grundschulkinder in Deutschland können nicht richtig lesen. Für die GEW ist der Befund der IGLU-Studie ein Skandal. Sie fordert gezielte Leseförderprogramme. Bildungsbereiche Schule Bildungsgerechtigkeit Bildungsqualität Bildungssystem Presse Schleswig-Holstein news-30707 Fri, 24 Mar 2023 12:12:55 +0100 Ärger wächst - Viele Streikende bei Warnstreiks /presse/detailseite/aerger-waechst-viele-streikende-bei-warnstreiks-im-oeffentlichen-dienst Mehr als 4.000 Beschäftigte von Bund und Kommunen legten am Freitag, 24. März 2023 in Schleswig-Holstein die Arbeit nieder. Die Gewerkschaften ver.di und GEW hatten zu Warnstreiks aufgerufen, um den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen. Schulsozialarbeit Kita TVöD Presse Schleswig-Holstein news-30690 Thu, 23 Mar 2023 14:33:00 +0100 Gestresste Lehrkräfte keine stabilen Stützen für Kinder und Jugendliche /presse/detailseite/gestresste-lehrkraefte-keine-stabilen-stuetzen-fuer-kinder-und-jugendliche Fortbildung und inhaltliche Hilfen, aber auch konkrete Forderungen an die Politik kennzeichneten den GEW-Bildungstag am 23. März 2023 in Kiel. Rund 100 Teilnehmer*innen diskutierten über den Umgang mit den gewachsenen Herausforderungen an Schule. Bildungsbereiche Schulsozialarbeit Schule Bildung weiter denken Bildungsgerechtigkeit Presse Schleswig-Holstein news-30698 Thu, 23 Mar 2023 12:53:00 +0100 Mehr Druck ist angesagt - Warnstreiks im Sozial- und Erziehungsdienst /presse/detailseite/mehr-druck-ist-angesagt-gew-ruft-beschaeftigte-aus-dem-sozial-und-erziehungsdienst-zum-warnstreik-auf Die Warnstreiks bei Bund und Kommunen gehen in die nächste Runde. Die Intensität steigt. Am 24. März 2023 werden auch wieder viele Beschäftigte des Sozial- und Erziehungsdienstes streiken, viele Kitas zu bleiben. Schulsozialarbeit Kita TVöD Presse Schleswig-Holstein news-30655 Mon, 20 Mar 2023 10:47:56 +0100 Kinderschutzbund, GEW, Eltern und Schüler*innen fordern Entlastung /presse/detailseite/kinderschutzbund-gew-eltern-und-schuelerinnen-reden-klartext Seit zehn Jahren kritisieren Kinderschutzbund und GEW die hohen Kosten von Eltern schulpflichtiger Kinder. Nach einer Studie von 2016 zahlten Eltern bereits damals durchschnittlich 1000 Euro pro Schuljahr. Getan hat die Landespolitik aber nichts. Bildungsbereiche Berufliche Bildung Schule Bildungsgerechtigkeit Bildungsfinanzierung Bildungsqualität Presse Schleswig-Holstein news-30539 Wed, 08 Mar 2023 16:18:00 +0100 Trotz Schnee und Eis – Gute Beteiligung an Warnstreiks im Öffentlichen Dienst /presse/detailseite/trotz-schnee-und-eis-gute-beteiligung-an-warnstreiks-im-oeffentlichen-dienst Widrigste Witterungsverhältnisse konnten die Beschäftigten aus dem Sozial- und Erziehungsdienst der Kommunen nicht schrecken. Rund 2.500 beteiligten sich am 8. März 2023 an den Warnstreiks in Schleswig-Holstein. Schulsozialarbeit Kita TVöD Presse Schleswig-Holstein news-30517 Tue, 07 Mar 2023 15:40:00 +0100 GEW ruft Beschäftigte aus dem Sozial- und Erziehungsdienst zum Warnstreik auf /presse/detailseite/default-4ec70ee07e Am 8. März 2023 werden eine ganze Reihe Kindertagesstätten in Schleswig-Holstein geschlossen bleiben; andere nur in eingeschränktem Betrieb arbeiten. Auch viele Beschäftigte aus dem übrigen Sozial- und Erziehungsdienst werden morgen streiken. Schulsozialarbeit Kita TVöD Artikel Schleswig-Holstein