GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

Museen als Antreiber gesellschaftlicher Transformation

Digitaler Praxistag Globales Lernen/BNE (online)

Das Bündnis Eine Welt S-H e. V. und die Stiftung S-H Landesmuseen Schloss Gottorf laden zusammen mit dem Projekt KreisKultur zum digitalen Praxistag Globales Lernen ein!

Liebe Interessierte am Globalen Lernen im Museum!

Das Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI), die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf und das Projekt KreisKultur laden ein zum

digitalen Praxistag Globales Lernen/BNE 2021

„Museen als Antreiber gesellschaftlicher Transformation – oder: wer hat noch Angst vor Nachhaltiger Entwicklung?!“

Beim Praxistag 2021 Globales Lernen/BNE wollen wir zunächst die Position von Museen im Rahmen einer gesellschaftlichen Transformation beleuchten und drei erfolgreiche Beispiele aus der Praxis vorstellen.
Am Nachmittag werden wir uns in Arbeitsgruppen zu den Bereichen Bildung, Beschaffung/Klimaschutz, Personal /Verwaltung und Ausstellungen/kuratorische Arbeit erste Umsetzungsschritte überlegen.

Die Fachtagung wendet sich an Menschen, welche sich mit einer Nachhaltigen Entwicklung in Museen befassen wollen, an Museumspädagog:innen sowie an Mitarbeitende aus der kulturellen Bildung.

Das  Programm steht als pdf zum Download bereit. Die Zugangsdaten werden Ihnen nach der Anmeldung geschickt.

Um Anmeldung mit Auswahl einer der Arbeitsgruppen wird bis zum 7. Juni gebeten.

Für weitere Informationen und für die Anmeldung wenden Sie sich bitte an Nicole Gifhorn nicole.gifhorn(at)landesmuseen(dot)sh;  0151 / 21 753 715 oder an Jorid Höffken jorid.hoeffken(at)landesmuseen(dot)sh; 0174 / 16 948 20.

Nicole Gifhorn, Promotorin für Globales Lernen

Einsatzstelle: Bereich Bildung und Vermittlung, Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen, Schloss Gottorf, Schlossinsel 1, 24837 Schleswig

Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V., BEI, Dachverband entwicklungspolitischer Organisationen, Sophienblatt 100, 24114 Kiel

 

 

 

 

Termin
14.06.2021, 10:00 - 15:30 Uhr
Veranstaltungsort
Online über zoom

Anmeldeschluss
07.06.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)