GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort
03.09.2021 bis 04.09.2021 Selbstmanagement - bei sich selbst ankommen

In diesem Seminar geht es um die persönliche Entwicklung eines ganzheitlichen Selbstmanagements um dem ständigen Gefühl des Gehetztseins entgegen zu wirken.

Dersau
11.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Neutralität in Schule und Gesellschaft?
Rosen auf den Weg gestreut

Argumentieren gegen Rechts? Neutralitätsgebot? Welche Haltung sollten Lehrer*innen an Schulen einnehmen, welche Regeln gibt es dazu und wie können wir uns positionieren?

Hamburg
17.09.2021
09:00 - 16:30 Uhr
"Beeil dich!" - "Eigentlich wollte ich mit Kindern arbeiten!"

Wie können wir den zunehmenden Anforderungen der pädagogischen Arbeitswelt begegnen?

Hamburg
18.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Sicherheit im Netz

Die Digitalisierung nimmt Einfluß auf Arbeits- und private Lebenswelt, wie wichtig ist die Privatsphäre?

Neumünster
18.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Teamarbeit und gelingende Kommunikation

Eine gute Team-Atmosphäre in der Kita ist entscheidend für die Qualität der Arbeit und die Zufriedenheit der Kolleg*innen, welche teamfördernden Maßnahmen gibt es?

Neumünster
18.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Präsenztraining
Mein Auftritt als Pädagog*in

Unser Auftritt als Pädagog*in bestimmt maßgeblich den Umgang mit Kindern und Jugendlichen, hier lernen wir Methoden, diesen zu gestalten.

Hamburg
24.09.2021 bis 25.09.2021 Wie bleibe ich bei Stimme?

Menschen in pädagogischen Berufsfeldern müssen sich auf ihre Stimme verlassen können, sie prägt wesentlich die Gesamterscheinung.

Dersau
25.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Umgang mit Konflikten

Warum entstehen Konflikte, warum eskalieren sie und wie lassen sie sich vermeiden?

Hamburg
28.09.2021
10:00 - 16:30 Uhr
Bildungstag für Senior*innen

Ein Bildungstag rund um die Bedürfnisse der Senior*innen, mit vielen Workshops.

Bad Segeberg
28.09.2021
16:00 - 20:00 Uhr
100 Jahre Männlichkeitskonstruktion
Biografie/Lebenslauf und Generationen/Geschichte

Wie hat sich das Bild des "Mann-Seins" im Laufe der letzten 100 Jahre verändert? Was bedeutet das für Männer und Frauen?

Hamburg