GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

Schulung für Personalräte an Gemeinschaftsschulen mit Oberstufe - alt1

Die GEW lädt ein zu einer Schulung für Personalräte an Gemeinschaftsschulen mit Oberstufe.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung, Aktuelles aus der GEW (Astrid Henke, Landesvorsitzende der GEW S-H)
  2. „Datenschutz und digitale Bildung“ (Verantwortlichkeit, E-Mail, Cloud, Lernplattformen, Digitales Klassenbuch). Referent: Holger Brocks, ULD
  3. „Mehrarbeit“ Mitbestimmungsrechte und Handlungsmöglichkeiten der Personalräte
  4. „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ Aktuelle Informationen
  5. Verschiedenes (z.B. Lehramtswechsel, Verlängerung der Dienstzeit)

Mit freundlichen Grüßen
Ruth Glocke und Christiane Petersen


Teilnehmen können Personalräte und ErsatzvertreterInnen gemäß § 37 MBG S-H. Die Tagungsgebühr beträgt 48 Euro. Der Antrag auf Erstattung der Tagungsgebühr wird durch die GEW beim Land SH gestellt, sodass vor Ort keine Eigenbeiträge gezahlt werden müssen. Sollten Absagen erteilt werden müssen, werden Anmeldungen von GEW-Mitgliedern bevorzugt berücksichtigt. Die Teilnahme von Personalräten an Schulungen ist im Mitbestimmungsgesetz (§ 37 MBG SH) geregelt.

Termin
09.11.2017, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hotel Best Western Prisma
Max-Johannsen-Brücke 1
24537 Neumünster
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_in
GEW Landesverband Schleswig-Holstein
Legienstr. 22
24103 Kiel

www.gew-sh.de
0431 5195150