GEW Schleswig-Holstein
Sie sind hier:

Neujahrstreffen Tarifrunde 2019

Wir wollen informieren und gemeinsam Aktionen planen

Sechs Prozent mehr Gehalt – mindestens jedoch 200 Euro! Das ist die zentrale Forderung der GEW und der anderen Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes in der anstehenden Tarifrunde der Länder 2019.

Sechs Prozent mehr Gehalt – mindestens jedoch 200 Euro! Das ist die zentrale Forderung der GEW und der anderen Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes in der anstehenden Tarifrunde der Länder 2019.
Außerdem verlangt die GEW Verbesserungen bei der Eingruppierung angestellter Lehrkräfte und für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdien

Nun gilt es, dass wir uns gemeinsam im kommenden Jahr stark für unsere Forderungen stark machen. Wenn wir eine starke und erfolgreiche Tarifrunde auf die Beine stellen wollen, dann kommt es auf jede und jeden an.

Als Auftakt für die kommende Tarifrunde laden wir dich herzlich zu unserem  Neujahrstreffen ein:

9. Januar 2019, 17 Uhr
Gewerkschaftshaus Lübeck
Raum 3/4
Holstentorplatz 1-5, 23552 Lübeck

Bei Essen und Getränken wollen wir mit dir über die Forderungen diskutieren und gemeinsame Aktionen in der Tarifrunde planen.

Sprich bitte deine Kolleginnen und Kollegen an und kommt vorbei.

Zur besseren Planung melde dich bitte an unter westphal(at)gew-sh(dot)de.

Termin
09.01.2019, 17:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Gewerkschaftshaus Lübeck
Holstentorplatz 1-5
23552 Lübeck
Anmeldeschluss
08.01.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_innen
GEW Landesverband Schleswig-Holstein
Legienstr. 22
24103 Kiel

www.gew-sh.de
0431 5195150
Philipp Westphal
Tarifsekretär
0431 5195132