Zum Inhalt springen

Personalräteschulung für alle Schularten

Die GEW Schleswig-Holstein lädt zur Personalräteschulung für alle Schularten ein.

Thema: Arbeitsbedingungen an Schule

Ablauf:

  • 9.00 Uhr: Begrüßung und organisatorische Hinweise

  • 9.15 Uhr: Aktuelles aus der GEW (GEW-Co-Landesvorsitzende Kerstin Quellmann)

  • 9.30 Uhr – 10.15 Uhr: Stand Statuserhebung Arbeitsfähigkeit und Gesundheit Schulen (Christiane Petersen, GEW-SH)

  • Kaffeepause

  • 10.30 Uhr: Beteiligung der Personalräte z.B. bei

    • Ergebnissen der Statuserhebung

    • Überlastungsanzeigen

    • Gefährdungsbeurteilungen

    • Regelungen zum Dienstbetrieb (Erreichbarkeit, Umgang mit Messengerdiensten, Umgang mit Teilzeitbeschäftigten …)

  • 11.30 Uhr: Workshops: Verbesserung der Arbeitsbedingungen vor Ort

  • 13.00 Uhr: Mittagspause

  • 14.00 Uhr

  • Zusammenfassung der Ergebnisse

  • 15.00 Uhr: Informationen zu aktuellen Themen aus dem Schulbereich, z.B.Versetzungen, Sabbatjahr, Experimentierklausel

Anmeldung bitte bis zum 28.06.2024 unter info@gew-sh.de. Den Entsendungsbeschluss findet ihr im PDF der Einladung.

Mit freundlichen Grüßen
Christiane Petersen

Teilnehmen können Personalräte und ErsatzvertreterInnen gemäß § 37 MBG S-H. Die Tagungsgebühr beträgt 80 Euro. Der Antrag auf Erstattung der Tagungsgebühr wird durch die GEW beim Land SH gestellt, so dass vor Ort keine Eigenbeiträge gezahlt werden müssen. Sollten Absagen erteilt werden müssen, werden Anmeldungen von GEW-Mitgliedern bevorzugt berücksichtigt. Die Teilnahme von Personalräten an Schulungen ist im Mitbestimmungsgesetz (§ 37 MBG SH) geregelt.

Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
VeranstaltungszentrumKiel
Faluner Weg 2
24109 Kiel