GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

Resilienz - Guter Umgang mit Belastungen

Seminar für neu eingestellte Lehrkräfte

Die Arbeit von Pädagog*innen ist gerade in den ersten Berufsjahren belastend; Resilienz trägt zur Unabhängigkeit von äußeren Umständen bei und hilft, gesund zu bleiben.

Die Arbeit von Pädagog*innen ist gerade in den ersten Berufsjahren belastend; wir müssen im Alltag immer neuen Anforderungen gerecht werden und kämpfen oft gegen hohe Ansprüche von vielen - auch von uns selbst.
Resilienz (Widerstandsfähigkeit, Belastbarkeit) trägt entscheidend dazu bei, unabhängig von äußeren Umständen und Gegebenheiten ein selbstbestimmtes  Leben zu führen, innere Balance zu finden und gesund zu bleiben.  In diesem Online-Seminar lernen wir das Resilienz-Konzept kennen und untersuchen, wie wir es für uns nutzen und Druck und Anspannung entgegenwirken können.

Inhalte:

  • kurze Geschichte des Resilienzkonzeptes - warum ist es so angesagt?
  • 7 Resilienzfaktoren – (wie) kann ich sie für mich nutzen?
  • Austausch in Kleingruppen
  • Reflexion: Was kann ich anders machen?

Technische Voraussetzung:
Computer mit Webcam und Mikrofon oder Headset oder Smartphone.

Leitung: Frank Hasenbein, GEW-Bildungsreferent  für Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein

Termin
16.09.2021, 17:00 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Online

Teilnahmebeitrag
Kostenlos für GEW-Mitglieder
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden