GEW Schleswig-Holstein
Sie sind hier:

Personalrätekonferenz - Arbeitsbelastung der Lehrkräfte senken

Einladung zur Personalrätekonferenz zum Thema "Arbeitsbelastung der Lehrkräfte senken!"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden euch herzlich zu einer Personalrätekonferenz ein, auf der es um folgende Themen geht:

  • Arbeitszeit und Arbeitsbelastung der Lehrkräfte

Referent: Dr. Mußmann, Autor der Arbeitszeit- und Belastungsstudie in Niedersachen und Mitglied der Arbeitszeitkommission

anschließend Diskussion

  • Planstellen und Stellenbesetzung
    Referentin: Christiane Petersen
    , Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand der GEW
  • Tarifrunde 2019
    Referent: Jürgen Morlang
    , Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand der GEW
  • Lehrkräftebesoldung – JA13
    Referentinnen: Astrid Henke,
    GEW-Landesvorsitzende und Tamara Reichmann-Niemann, GEW-Fachgruppe Grundschulen
     

Teilnehmen können Personalratsvorsitzende und ihre ErsatzvertreterInnen gemäß § 37 MBG S-H. Die Teilnahme für GEW-Mitglieder ist kostenfrei. TeilnehmerInnen, die nicht Mitglied der GEW sind, können gegen Zahlung einer Verpflegungspauschale in Höhe von 30 Euro teilnehmen. Reisekosten werden für GEW-Mitglieder von der GEW erstattet. Die Teilnahme von Personalräten an Konferenzen der Gewerkschaften ist im Mitbestimmungsgesetz (§ 37 MBG SH) geregelt.

Mit kollegialen Grüßen

Astrid Henke

GEW-Landesvorsitzende

Bitte mit dem Entsendungsbeschluss bis zum 28.02.19 anmelden! Der Entsendungsbeschluss ist in der Einladung zum Download enthalten.

Termin
07.03.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Kiek in! www.kiek-in-nms.de
Gartenstraße 32
24534 Neumünster
Teilnahmebeitrag
Kostenlos für GEW-Mitglieder, für Nicht-Mitglieder 30,00€
Anmeldeschluss
28.02.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)