Zum Inhalt springen

Höhergruppierungen in der Schulsozialarbeit

GEW-Online-Informationsveranstaltung am 17. Januar 2023

Die GEW lädt zu einer Online-Informationsveranstaltung zum Thema Höhergrupierungen der kommunalen Beschäftigten in der Schulsozialarbeit ein.

Wir wollen über die Möglichkeit zur Höhergruppierung von kommunalen Schulsozialarbeiter*innen aus der Entgeltgruppe S11b in die S12 informieren.

Wer kann einen Antrag stellen? Wie funktioniert so eine Höhergruppierung überhaupt? Lohnt sich eine Höhergruppierung immer? Oder kann sie auch schaden? Und was muss ich sonst noch bedenken?

Es findet keine individuelle Beratung in der Veranstaltung statt.

GEW-Infoveranstaltung
online am 17. Januar 2023, 17 Uhr

für alle Interessierten
auch (noch) Nicht-GEW-Mitglieder
Anmeldung unten oder unter info(at)gew-sh(dot)de
Die Zugangsdaten werden dann vor der Veranstaltung verschickt.

Weitere Informationen:
Es besteht kein Zeitdruck, weil die Antragstellung bis 31. Juli 2023 möglich ist
.
Alle betroffenen Höhergruppierungen werden rückwirkend zum 1. Juli 2022 durchgeführt.

Vor der Antragstellung sollten die  finanzielle Auswirkungen durch die Höhergruppierung unbedingt geprüft werden.
GEW-Mitglieder werden durch die GEW individuell beraten!

Termin
Veranstaltungsort
Digital
Kontakt
GEW Landesverband Schleswig-Holstein
Adresse Legienstr. 22
24103 Kiel
Web:  www.gew-sh.de
Telefon:  0431 5195150
Referent_in
Philipp Westphal
Referent für Tarifpolitik
Telefon:  0431 5195132