GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

GEW-Preview: CONTRA

Mit Sönke Wortmanns Gesellschaftskomödie CONTRA starten wir aus der Corona-Pause

Nach einer schier endlosen Corona-Pause gibt es jetzt ein Comeback für unsere GEW-Preview-Reihe: Wir zeigen die Komödie CONTRA am Sonntag, den 24.10.2021 um 11.00 Uhr kostenlos und exklusiv für unsere GEW-Mitglieder im Kieler STUDIO am Dreiecksplatz.

Nach einer schier endlosen Corona-Pause gibt es jetzt ein Comeback für unsere GEW-Preview-Reihe. Wir zeigen Sönke Wortmanns Gesellschaftskomödie CONTRA am Sonntag, den 24. Oktober 2021 um 11.00 Uhr kostenlos und exklusiv für unsere GEW-Mitglieder im Kieler STUDIO am Dreiecksplatz (Wilhelminenstr. 10). Basierend auf der französischen Vorlage „Le Brio“ liefert der Film einen temperamentvollen Zusammenprall der Kulturen und ein furioses Schauspielduell mit Christoph Maria Herbst und Social Media Star Nilam Farooq in den Hauptrollen.

Das war eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel: Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) droht von seiner Universität zu fliegen, nachdem er die Jura-Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) in einem vollbesetzten Hörsaal beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) seinem alten Weggefährten noch eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fit z machen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss wesentlich besser. Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt. Doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge – bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten.

Unterrichtsmaterial wird kostenlos vom Filmverleiher auf der Filmwebseite sowie ggf. auf unserer GEW-Homepage zur Verfügung gestellt. Vorstellungen für Schulklassen sind möglich. Einfach an ein Wunschkino wenden, an den Filmverleih (schulvorstellungen@constantin.film) oder die Website www.constantin-film.de/schulvorstellung aufrufen.
Der Film eignet sich vor allem für die Fächer Deutsch, Französisch, Geschichte, WiPo, Philosophie und Religion sowie für fächerübergreifende Projekte, Schulprojekte und AGs. Altersstufen: höhere Klassen Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufs- und Fachschüler*innen, Studierende.
CONTRA wurde mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ ausgezeichnet.
Kinostart: 28.10.2021
Filmwebsite: www.constantin-film.de/kino/contra/
Trailer: https://youtu.be/MMntdoWEJSY
Schulklassenvorstellungen: https://www.constantin-film.de/schulvorstellung
Filmverleih: Constantin Film
In der GEW-Preview zeigen wir unseren Mitgliedern interessante Filme, die sich gut für den Einsatz im Unterricht eignen. Wie bei CONTRA werden zumeist auch Materialien zu den Filmen wie Pressehefte und Unterrichtsblätter bereitgestellt.

Wie komme ich an eine Karte?
Der kostenlose Kinobesuch setzt nur die Aufnahme in eine Gästeliste voraus. Um eine Kartenreservierung zu erhalten, muss ich eine E-Mail an info(at)gew-sh(dot)de schicken, und zwar bis spätestens Mittwoch, 20.10.2021. Das Angebot richtet sich ausschließlich an GEW-Mitglieder. Jedes GEW-Mitglied kann eine weitere Person mitbringen, sich also zwei Karten (nicht mehr!) reservieren lassen. Im Kino liegt eine Gästeliste aus. Der GEW-Ausweis muss nicht mitgebracht werden. Eine Reservierungsbestätigung wird nicht verschickt. Keine Rückmeldung heißt: Die Plätze sind reserviert.

Wir freuen uns auf euer Kommen!
 

Beginn
24.10.2021, 11:00 Uhr
Ende
16.09.2021, 13:00 Uhr
Veranstaltungsort
Studio Filmtheater am Dreiecksplatz
Wilhleminenstr. 10
24103 Kiel
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner