GEW Schleswig-Holstein
Sie sind hier:

Gesundheitsschutz-Folge-Seminar

Im ersten Seminar haben wir Ideen zur Entlastung und zur Veränderung erhalten. Doch was davon haben wir umgesetzt, was nicht? Welche Erfahrungen haben wir gemacht? Welche (neuen) Fragen haben wir?

Vielfach wird bei einem 50 Plus- oder Gesundheitsschutz-Seminar der Wunsch geäußert, ein Fortsetzungsseminar anzubieten. In den Seminaren haben wir Ideen zur Entlastung und zur Veränderung erhalten. Doch was davon haben wir umgesetzt, was nicht? Welche Erfahrungen haben wir gemacht? Welche (neuen) Fragen haben wir? Zu diesen und anderen Themen ermöglicht das Folgeseminar Austausch und Vernetzung in entspannter Atmosphäre.

Die Inhalte des Seminars sind:

• Bestandsaufnahme

• Input zum Thema: „Gesundheitsschutz an Schulen verankern“. Wie können wir konkrete Strategien für besseren und langfristigen Gesundheitsschutz an Schulen entwickeln und durchsetzen?

• Austausch und Vernetzung

• Weitere Themen nach Wünschen der Teilnehmenden

Leitung: Frank Hasenbein

 

Anmeldung: Hier bei der GEW Hamburg

Beginn
20.09.2019, 11:00 Uhr
Ende
21.09.2019, 14:00 Uhr
Veranstaltungsort
Bildungs- und Tagungszentrum Tannenfelde, www.tannenfelde.de
Tannenfelde 1
24613 Aukrug
Teilnahmebeitrag
Kostenanteil: 40 € incl. Unterkunft/Verpfleg. (ermäßigt 20 €, Nicht-Mitglieder 150 €)
Kalendereintrag herunterladen (ICS)