Zum Inhalt springen

Gesprächs- und Verhandlungsführung

Gespräche richtig gut zu führen ist wichtig um eigene Chancen zu erarbeiten und umzusetzen, aber auch, um insgesamt bessere Ergebnisse zu erzielen

Wer Gespräche gekonnt führen kann, hat bessere Chancen, seine Vorstellungen durchzusetzen. Wichtige Beiträge für den Gesprächserfolg sind überzeugende Argumente und das richtige Vorgehen. Erfahrene Verhandler*innen können jedoch mehr: Auf der Gesprächs- und Beziehungsebene wenden sie Strategien an, um guten Zugang zum Gegenüber zu bekommen, die eigene Sichtweise psychologisch zu stützen und den Gesprächspartner*innen an entscheidender Stelle Brücken zu bauen, um so noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die Teilnehmenden lernen die Tools professioneller Gesprächsführung kennen und probieren sie an praktischen Beispielen aus. Darüber hinaus gibt es die Gelegenheit, Konzepte und Strategien für die eigenen Gesprächssituationen auch im Kontext gewerkschaftlichen Handelns – zu entwickeln oder zu erproben.

Leitung: Wolf-Peter Szepansky

Termin
05.11.2022, 10:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
GEW-Geschäftsstelle Hamburg
Rothenbaumchaussee 15
20148 Hamburg
Teilnahmebeitrag
10 € inkl. Verpflegung (ermäßigt 5 €, Nicht-Mitglieder 40 €)