GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

AKJS-Fachforum erzieherischer Kinder- und Jugendschutz

Ausgewählte Konfliktfelder der pädagogischen Arbeit - erzieherische Handlungsoptionen und Haltung in Jugendhilfe und Schule.

Die „Aktion Kinder- und Jugendschutz Schleswig-Holstein e.V.“ lädt zu dem Fachforum inklusive Workshops ein.

Ziel ist eine Kultur des Austausches zu bestärken, die sich positiv auf die Professionalisierung auswirkt.

Für pädagogische Fach- und Leitungskräfte in Schule, Jugendhilfe und Jugendarbeit, sowie weitere Interessierte.

Es wird zu folgenden Konfliktfeldern eingeladen:

  1. Medienhandeln – fördern, nutzen oder verbieten?
  2. Wertekonflikte im Umgang mit Rechtsextremismus
  3. Partizipation – leicht gemacht?
  4. Ambivalenz zu Gewalt
  5. Pädagogische Arbeit an Schnittstellen

Ausführliche weitere Infos finden Sie in dem bereitgestellten Flyer.

Anmeldungen über: www.akjs-sh.de/veranstaltungen/

Termin
14.02.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Audimax der FH Kiel
Sokratesplatz 1
24149 Kiel
Teilnahmebeitrag
30,00€ inkl. Verpflegung
Kalendereintrag herunterladen (ICS)