GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

Länder-Tarifrunde 2021

Bei der Tarifrunde 2021 für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) geht es um die allgemeine Lohnerhöhung für rund eine Million Beschäftigte. Dazu zählen bei der GEW vor allem die angestellten Lehrerinnen und Lehrer an den Schulen in Deutschland. Aber auch die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst der Länder sowie an den Hochschulen kämpfen um mehr Lohn.

Was ist dir wichtig?

Zur Zeit läuft die Forderungsdiskussion für die Tarifrunde. Wir wollen wissen, was unsere Mitglieder über die Tarifrunde denken. Dafür schreiben wir betroffene Kolleg*innen mit einer Abfrage zur Tarifrunde an.

Am 11. August wollen wir von 17:00 bis 18:30 Uhr bei einem digitalen Austausch die betroffenen GEW-Mitgliedern über die Ergebnisse der Abfrage informieren, diskutieren und die Forderungen der GEW Schleswig-Holstein für die Tarif- und Besoldungsrunde gemeinsam festlegen.

Dazu laden wir alle GEW-Mitglieder herzlich ein!
Wenn du teilnehmen willst, dann melde dich unter westphal@gew-sh.de an.
Die Anmeldedaten bekommst du anschließend per E-Mail zugeschickt.

Aktuelles TV-L

Philipp Westphal
Referent für Tarifpolitik
0431 5195132
Jürgen Morlang
Tarifpolitik