GEW Schleswig-Holstein
Sie sind hier:

Grundschulen

Für wen wir in der GEW zuständig sind

Der Fachgruppe Grundschulen gehören alle Mitglieder an, die in Grundschulen oder Grundschulteilen anderer Schularten unterrichten oder gearbeitet haben. Sie alle können aktiv an der Arbeit der Fachgruppe, sei es innerhalb des eigenen Kreisverbands (KV) oder auf der Landesebene, teilnehmen.

Unsere Arbeitsgebiete

Die Fachgruppe beschäftigt sich mit beruflichen Belangen der Lehrkräfte in Grundschulen. Sie führt Gespräche und Auseinandersetzungen mit politischen Parteien und anderen Organisationen und kümmert sich so im Interesse der Mitglieder um schulpolitische Probleme.

Sie organisiert jährlich einen Fortbildungstag für Grundschullehrkräfte, eine Schulung speziell für Personalräte an Grundschulen, führt Veranstaltungen und Aktionen durch zu bildungspolitischen Themen, zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und zur Information der Öffentlichkeit.

Warum du bei uns mitmachen solltest

Um alle diese Aufgaben zu bewältigen, braucht der Fachgruppenvorstand einen guten Kontakt zu möglichst vielen Mitgliedern der Fachgruppe. Nur wenn bekannt ist, wo der Schuh drückt und was die GrundschulkollegInnen brauchen und wünschen, können die richtigen und wichtigsten Probleme in Angriff genommen werden.

Zurzeit beschäftigt sich die Fachgruppe mit den Arbeitsbedingungen an den Schulen, also mit Fragen der Prävention, der Inklusion, den Grenzen der Verlässlichkeit, der Beurteilung und Schulartempfehlung und des Bestandsschutzes kleiner Schulen. Hier führen die Mitglieder anregende Diskussionen, tauschen Erfahrungen aus und geben wichtige Informationen weiter.

Die Fachgruppe freut sich, wenn auch du dich aktiv an diesen Diskussionen beteiligst und deine Ideen und Meinungen einbringst. Wenn du interessiert bist, findest du die aktuellen Termine auf dieser Homepage. Du kannst dich gerne auch in einen E-Mail-Verteiler aufnehmen lassen beziehungsweise deine Beiträge per E-Mail an die Fachgruppe schicken.

Der Fachgruppenvorstand auf der Landesebene arbeitet im Team und besteht zurzeit aus:

Birgit Mills (Kreisverband Flensburg)

Silke Theurich (Kreisverband Ostholstein)

Sabine Iversen (Kreisverband Nordfriesland)

Heike Reese und Meike Schwesig (Kreisverband Steinburg)

Blanka Knudsen (Kreisverband Dithmarschen)

Ulrike Günther und Ina Neubauer  (Kreisverband Kiel)

Dörte Ketelhut und Inge Dutko (Kreisverband Segeberg)

Corinna Opitz (Kreisverband Stormarn)

und Malaika Wulff und Nina Mienert (Kreisverband Pinneberg)

Ulrike Günther hat das Amt der ersten Vorsitzenden übernommen und wurde auf der 42. Landesdelegiertenversammlung im Dezember 2015 bestätigt. Sie vertritt künftig Schleswig-Holstein im Bundesfachgruppenausschuss Grundschulen und unsere Fachgruppe im Gremium des GEW-Landesvorstands. 

Aktuelles

AnsprechpartnerIn

Ulrike Günther

ulrike.guenther-gew (at) web.de

Vorsitzende Fachgruppe Grundschulen

Gruppensitzungen

Der Fachgruppenvorstand trifft sich in unregelmäßigen Abständen zu Planungssitzungen.

Diese Termine sind offen für interessierte Mitglieder und werden auf dieser Seite angekündigt.