GEW Schleswig-Holstein
Sie sind hier:

Rendsburg-Eckernförde

Der Kreisverband Rendsburg-Eckernförde besteht aus über 900 Mitgliedern

Die GEW ist keine Standesorganisation! Sie ist eine Gewerkschaft für alle, die im Bildungswesen Verantwortung für die Kinder und Jugendlichen tragen. So vertritt die GEW im schulischen Bereich die Lehrkräfte aller Schularten. Diese ist ein hoher Anspruch, der nicht immer leicht zu verwirklichen ist, uns aber auch stark macht. Praktizierte Demokratie steht bei der GEW im Vordergrund. Jedes einzelne Mitglied kann in und mit der GEW ein Menge bewegen und erreichen . Gefragt ist die aktive Mitarbeit und Mitentscheidung aller GEW-Mitglieder. Meinungsvielfalt ist dabei unerlässlich, Die GEW sucht den produktiven Dialog und wenn erforderlich- auch den Streit nach innen und außen.

Die GEW hilft bei der Fort- und Weiterbildung. Das breite Spektrum von Basisseminaren für alle Mitglieder wird ergänzt durch zahlreiche Seminare für spezielle Zielgruppen wie Beschäftigte in sozialpädagogischen Berufen, Lehrkräfte in Ausbildung, ältere Lehrkräfte, Vertrauensleute, Mitglieder in Schulleitungen, Seniorinnen und Senioren und nicht zuletzt Personalräte.

  • Alle GEW-Mitglieder erhalten monatlich zwei Gewerkschaftszeitschriften(Bund und Land); und regelmäßig Mitteilungen zu aktuellen Themen durch Deinen Kreisverband
  • Broschüren informieren über Gesetzestexte, Hinweise für spezielle Mitgliedergruppen, GEW-Standpunkte oder dokumentieren Aktivitäten und Tagungen.
  • Die GEW erstellt Wandzeitungen, die in den Schulen und Betrieben ausgehängt werden.
  • Zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen gibt die GEW Presseerklärungen heraus.
  • Der GEW-Lehrer/-innenkalender enthält wichtige Anschriften und Informationen.
  • Das GEW-Mitgliederhandbuch ist eine umfangreiche Sammlung wichtiger Gesetze, Verordnungen und Erlasse. Es enthält darüber hinaus wichtige Bestimmungen von A bis Z, die Schulordnungen und Diskussionspapiere zu Grundpositionen der GEW
AnsprechpartnerIn