GEW Schleswig-Holstein
Du bist hier:

Gewerkschaftliche Bildung

Ab Juni 2020 finden wieder Seminare der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit statt, außerdem bieten wir weiterhin Webinare an. Bei den Seminaren gehen wir achtsam miteinander um und halten die Abstands- und sonstige Regeln ein. Wir freuen uns auf dich!

Seminare

Datum Veranstaltung Ort
17.09.2021
09:30 - 16:00 Uhr
Gewerkschaftsarbeit an Schulen
Seminar für Vertrauensleute

Vertrauensleute sind grundlegend wichtig für die GEW, wie kann Gewerkschaftsarbeit vor Ort funktionieren?

Neumünster
18.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Sicherheit im Netz

Die Digitalisierung nimmt Einfluß auf Arbeits- und private Lebenswelt, wie wichtig ist die Privatsphäre?

Neumünster
18.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Teamarbeit und gelingende Kommunikation

Eine gute Team-Atmosphäre in der Kita ist entscheidend für die Qualität der Arbeit und die Zufriedenheit der Kolleg*innen, welche teamfördernden Maßnahmen gibt es?

Neumünster
18.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Präsenztraining
Mein Auftritt als Pädagog*in

Unser Auftritt als Pädagog*in bestimmt maßgeblich den Umgang mit Kindern und Jugendlichen, hier lernen wir Methoden, diesen zu gestalten.

Hamburg
24.09.2021 bis 25.09.2021 Wie bleibe ich bei Stimme?

Menschen in pädagogischen Berufsfeldern müssen sich auf ihre Stimme verlassen können, sie prägt wesentlich die Gesamterscheinung.

Dersau
25.09.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Umgang mit Konflikten

Warum entstehen Konflikte, warum eskalieren sie und wie lassen sie sich vermeiden?

Hamburg
28.09.2021
10:00 - 16:30 Uhr
Bildungstag für Senior*innen

Ein Bildungstag rund um die Bedürfnisse der Senior*innen, mit vielen Workshops.

Bad Segeberg
28.09.2021
16:00 - 20:00 Uhr
100 Jahre Männlichkeitskonstruktion
Biografie/Lebenslauf und Generationen/Geschichte

Wie hat sich das Bild des "Mann-Seins" im Laufe der letzten 100 Jahre verändert? Was bedeutet das für Männer und Frauen?

Hamburg
03.10.2021 bis 08.10.2021 Irisches Bildungssystem: Dublin

Wochenseminar in Dublin

Dublin
05.10.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Fachtag: Zuwanderung und Bildungschancen

Der Schwerpunkt des Fachtages liegt auf den Herkunftssprachen.

Bad Zwischenahn
Ansprechpartner_in
Frank Hasenbein
Gewerkschaftliche Bildung
040 41463319
Rücktrittsklausel

Die Seminare werden aus den Mitgliedsbeiträgen bezuschusst. Wir müssen hohe Ausfallkosten beim Tagungshaus zahlen, wenn wir kurzfristig Teilnahmeplätze absagen. Deshalb müssen wir von unseren Teilnehmenden bei einer Absage später als 14 Tage vor Beginn des Seminars eine Ausfallgebühr in Höhe der Eigenbeteiligung berechnen.