GEW Schleswig-Holstein
Sie sind hier:

Prekäre Arbeit abschaffen

Josef Mikschl, Vorsitzender unserer Landesfachgruppe Weiterbildung, hat beim Integrationskongress der Friedrich-Ebert-Stiftung das Forum "Arbeitsbedingungen der Integrationsfachkräfte im Bildungsbereich" geleitet.

18.03.2017 - Webredaktion

Am 6./7. März 2017 fand in Berlin ein Integrationskongress der Friedrich-Ebert-Stiftung statt. Josef Mikschl, Vorsitzender unserer Landesfachgruppe Weiterbildung hat dort das Forum "Arbeitsbedingungen der Integrationsfachkräfte im Bildungsbereich" geleitet. Seine Power-Point-Präsentation findet sich rechts zum Download.

Zurück