Sie sind hier:

Schulung für Personalräte an Gymnasien

Die GEW lädt ein zu einer Schulung für Personalräte an Gymnasien.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
die GEW lädt ein zu einer Schulung für Personalräte an Gymnasien am
Montag, 20.11.2017, von 9.00 bis 15.30 Uhr in Neumünster, Best Western Hotel Prisma, Max Johannsen Brücke 1, 24537 Neumünster

Themen der Schulung:
1. Begrüßung durch die Landesvorsitzende der GEW, Astrid Henke
2. Landesbeamtenmodernisierungsgesetz – Was ist neu?
3. Mehrarbeit – Handlungsmöglichkeiten und Perspektiven
4. BEM und BGM
5. Fragen der Mitbestimmung
6. Neues aus dem HPR
7. Verschiedenes

Bitte schicken Sie vorweg Fragen oder Wünsche zu aktuellen Themen oder Themen, die Sie betreffen, per Email an petra.willemsen@gmx.de.
Mit freundlichen Grüßen,
Petra Willemsen

Teilnehmen können Personalräte und Ersatzmitglieder. Die Teilnahme von Personalräten an Schulungen ist im Mitbestimmungsgesetz (§ 37 MBG SH) geregelt.
Die Tagungsgebühr beträgt 47 Euro. Die GEW stellt den Antrag auf Erstattung der Teilnahmegebühr beim Land SH. Es ist davon auszugehen, dass die TN keine Eigenbeiträge zahlen müssen. Fahrtkosten werden gemäß BRKG gezahlt.
Entsendungsbeschluss des Personalrats möglichst per Email oder Vordruck (siehe Downloads rechts) bis zum 13.11.2017 an GEW, Legienstr. 22, 24103 Kiel, E-Mail: info@gew-sh.de, Fax: 0431-51951555.

Termin
20.11.2017, 09:00 - 15:30 Uhr
Veranstaltungsort
Best Western Hotel Prisma,
Max Johannsen Brücke 1,
24537 Neumünster
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner